Miau, the Catwoman Look

Hi ihr heißen Katzen! | Hi sexy cats!

Overall: ASOS | Jacke: Mango | Handtasche: Deichmann | Boots: OnlyPinkOverall: ASOS | Jacke: Mango | Handtasche: Deichmann | Boots: OnlyPink
CatwomanJacke: Mango
Overall: ASOS | Leather Jacket: MANGO similar | Handbag: Deichmann | Boots: Only Pink similar

Hi sexy cats,
Today I’m writing from my disease war zone. Yes I’m ill and full of cough syrup and sage tea. My room smells of eucalyptus and my throat feels as if it was
scrubbed by a grater.

Ouch!

The whole Easter weekend I spent in bed with fever. So much for my plans to search Easter eggs and meet friends at the Easter fire. Instead, I was marooned by my immune system, which stabs in my back. That is why I have a favor to ask you: a huge bag of pity!
H
as Catwoman ever dealt with diseases? Can superheroes ever get sick? Or is there a resistance gene? If so, I want it too!

So dear scientists just tell me!

As long as I’m still waiting for my miracle cure, I’ve an outfit for you, Sebastian and I photographed last week. Because I don’t want to show you ‘pale – shivering – whiner – Juliane’ pictures today. So here’s my Halle Barry Catwoman competition overall.
D
ear, interested Hollywood producers, you know how you can reach me. You see my application video above.

Haha!

Sebastian and I had the idea with the video a while ago. Finally the time has come. I hope you enjoy it. In this sense I’ve only one more thing to say: Stay healthy, eat a lot of vitamin C and keep away from nasty germs and viruses.
I’ll now drink again a cup full of cough syrup and let me pamper. Because when else, if not with fifty degrees fever I can demand: ‘I want chocolate, you peel me the smarties!’


Hi ihr heißen Katzen,

heute melde ich mich von der Krankheitsfront. Ich bin voll gepumpt mit Hustensaft und Salbeitee. Mein Zimmer riecht nach Eukalyptus und mein Hals fühlt sich an, als hätte eine Metallreibe daran herum gescheuert.

Autsch!

Das Osterwochenende lag ich also komplett mit Fieber im Bett. So viel zu meinen Plänen Ostereier zu suchen und beim Osterfeuer Freunde zu treffen. Stattdessen hat mich mein Immunsystem einfach im Stich gelassen und ist mir hinterhältig in den Rücken gefallen. Ich bitte um eine riesen Tüte Mitleid!
Hatte Catwoman jemals mit Krankheiten zu tun? Können Superhelden überhaupt krank werden? Oder haben die ein Resistenz-Gen? Falls ja, ich will es auch!

Also liebe Wissenschaftler immer her damit!

Solange ich noch auf meine Wunderheilung warte, habe ich hier ein Outfit für euch, das Sebastian und ich letzte Woche fotografiert haben. Ich will euch heute schließlich keine “blassen-zitternde-Jammerlappen-Juliane” Bilder zumuten. Deshalb hier mein Halle Barry Konkurrenz machender Catwoman-Overall.
Also liebe, interessierte Hollywood Produzenten, falls demnächst ein Film ansteht, ihr wisst wie ihr mich erreichen könnt. Mein Bewerbungsvideo seht ihr oben.

Haha!

Die Idee mit dem Video hatten Sebastian und ich schon vor einer Weile, jetzt haben wir sie endlich umgesetzt. Ich hoffe es gefällt euch. In diesem Sinne bleibt mir nur noch eines zu sagen: Bleibt gesund, esst viel Vitamin C und haltet euch von fiesen Keimen und Viren fern.
Ich trinke jetzt wieder einen leckeren Becher voll Hustensaft und lasse mich verwöhnen und umhätscheln. Denn wann sonst, wenn nicht mit Husten und fünfzig Grad Fieber darf ich verlangen: “Mir gelüstet nach Schokolade, man schäle mir die Smarties!”

Kiss XOXO Juliane

  5 Kommentare für “Miau, the Catwoman Look

  1. 23. April 2014 at 18:56

    Coole Tasche!

  2. 24. April 2014 at 19:55

    Wie cool, dass du dein Outfit auch in einem Video vorstellst! Da wirkten Klamotten oft nochmal ganz anders als auf Fotos. Und ich hätte sonst nie gesehen, wie genial das Shirt von hinten aussieht!!

    Liebe Grüße
    Miss Annie
    Blog // Facebook // Bloglovin

    • 25. April 2014 at 7:44

      Vielen lieben Dank. Die Idee hatte ich schon vor einer Weile und habe sie jetzt endlich zum ersten Mal umgesetzt. Ab jetzt werde ich zu jedem meiner Outfits ein Video zeigen. Ich freue mich, schön das es dir gefällt!

      xoxo Juliane

  3. 2. Mai 2014 at 8:27

    Auf die Wunderheilung wartet man manchmal leider vergeblich. Es ist aber echt sehr ärgerlich, wenn man gerade an Feiertagen etc. krank wird, an denen man was schönes geplant hatte… schon sehr doof.
    Ich hoffe mittlerweile gehts dir wieder gut!

    • 2. Mai 2014 at 8:50

      Hi Christine,
      vielen lieben Dank. Mittlerweile geht es mir wieder gut. Zum Glück, krank sein nervt nämlich ziemlich. Ich habe die Bettlägerigkeit und das Fieber aber hinter mir gelassen. Haha, 1:0 für mein Immunsystem!

      xoxo Juliane

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *